Am Südhang oberhalb des Thunersees liegt Tschingel auf einem nebelarmen Hochplateau (900 bis 1100 m ü.M.).
Der Familienort bietet allen Urlaubern eine Fülle schöner Wandermöglichkeiten inmitten einer beinahe unberührten Fauna und Flora. Im Winter sorgen Skipisten und Langlaufloipen für sportliche Abwechslung

Tschingel liegt 900m ü. M. oder 340m über dem Seespiegel.
314 Einwohner bevölkern das Dorf.

Der Name Tschingel stammt aus dem lateinischen Cingulum, was  Gürtel heisst. Damit war die langgestreckte Fluh, auf der die Ortschaft thront, gemeint.

Die Häuser liegen am Kreuzweg: Oberhofen-Schwanden und Sigriswil-Ringoldswil.

Die Lage gehört zu den sonnigsten und deshalb gedeihte hier auch das hochwertigste Getreide.